Restauration

Restauration  einer wunderschönen Honda NS 400 R …

Hier ein paar Bilder zu unserer jüngsten Vespa Restauration

Auf den oberen Bildern sind ein paar wichtige Arbeitsschritte einer Restauration abgebildet :

Mit dem auseinander bauen der Vespa in alle abnehmbaren Einzelteile beginnt die Restauration, gefolgt vom sandstrahlen aller Karosserieteile  bzw. lackierten Teile.
Beim Sandstrahlen wird mit Hilfe einer sehr feinen Spezialkörnung, mit Druck die Farbe von den lackierten Teilen entfernt.
Erst jetzt sieht man wie gut oder verrostet das Blech unter der Farbe noch ist , wir mussten wie oben zu sehen einige Teile
durch neues Blech ersetzen da die alten Bleche der Karosserie nicht mehr zu gebrauchen waren…
An dieser Stelle muss man sehr sorgfältig arbeiten ,der Rost muss kompl . entfernt werden sonst
sonst kommt der Rost nach der Neulackierung wieder durch …
Nach dem ersetzen der Bleche wurde die Karosserie an ein paar Stellen verzinnt und Schlitze
und Stöße versiegelt.
Dann wurden Unebenheiten mit Spachtelmasse glatt gearbeitet und die komplette
Karosserie gegen Rost geschützt im Radlauf Unterfahrschutz aufgetragen
und final vor dem Lackieren die Grundierung aufgetragen…

Bilder der fertigen Vespa folgen…